Sykkelheisen Trampe

Oder in Neudeutsch „The Bicycle Lift“. Man sehe und staune…

Allerdings ist dies auch genau der richtige Ort für einen Lift! Um diesen Weg mit einer Steigung von gut 18% mit dem Velo hochzukommen, gibt nur zwei Möglichkeiten.

Variante 1
Variante 2

Wer den Velolift erfunden hat, weiss ich nicht. Aber er ist effektiv – allerdings sieht es auch ein wenig anstrengend aus. Und wer beim Hochfahren aus dem Gleichgewicht kommt, sollte schleunigst die Bremsen betätigen – was nicht jedem sofort in den Sinn gekommen ist, wenn man dann das Resultat ab Boden sieht😂.

Auszug aus Wikipedia: Die Geschwindigkeit des Skirail CycloCable beträgt 7,4 km/h, also etwa 2,05 m/s, woraus sich rechnerisch über 130 m Strecke eine Reisezeit von 63 Sekunden ergibt. Die durchschnittliche Steigung beträgt 18 %, woraus sich gut 23 m Höhenunterschied über 130 m ergeben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fahrradlift

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.